Rollatorenplätze im Bus

01.03.2017 08:54 von Fabienne Maier

 

Immer wieder gibt es Tipps für Senioren im Bus: "Setzen Sie sich niemals auf den Rollator, das ist beim Bremsen gefährlich!" In Villingen-Schwenningen wurde jetzt extra Platz geschaffen. Ein weitere Tipp lautet etwa: Stellen sie den Rollator entgegen der Fahrtrichtung ab, suchen Sie sich einen Sitzplatz. Wenn keiner frei ist, bitten Sie um einen schon besetzten Sitzplatz. Das Problem ist also hinreichend bekannt, Busfahren mit Rollator ist offensichtlich ein Problem. Ein Busunternehmen in Villingen-Schwenningen hat nun eine geeignete Lösung dafür gefunden.


ganzer Artikel

 

Videodreh

Zurück